Was ist Kinesiologie?

Kinesiologie ist eine ganzheitliche Behandlungsmethode mit welchen Techniken dem Körper ermöglicht wird sein Energie-System auf natürliche Weise in Gleichgewicht zu bringen, und somit die Selbstheilungskräfte zu aktivieren.

Der Begriff „Kinesiologie“ stammt aus dem Griechischen und bedeutet „die Lehre der Bewegung“.
Damit ist jede Art der Bewegung gemeint, die körperliche Bewegung, die Bewegung unserer biochemischen Energien, die bioelektrischen Ströme in unseren Meridianen, aber auch die geistige Beweglichkeit.

Kinesiologie basiert auf den Prinzipien der Traditionellen Chinesischen Medizin mit der Verbindung der westlichen Heilkunde.


Professionelle Kinesiologie verfügt über fundierte Kenntnisse in Kinesiologie, Psychologie,
medizinischem Grundwissen, Ernährungslehre und Energetik. Die Kinesiologie ersetzt keine
ärztliche Untersuchung oder Behandlung.

Für allfällige Fragen stehe ich Ihnen gerne zu Verfügung


Geschichte der Kinesiologie So arbeite ich



Praxis für AP-Kinesiologie - Lierka Wicki-Vuk, dipl. BIK-Kinesiologin
Praxis für AP-Kinesiologie Ljerka Wicki-Vuk Frenkendorf